Carplay herunterladen

CarPlay ist eine intelligentere und sicherere Möglichkeit, Ihr iPhone im Auto zu verwenden – so können Sie sich auf die Straße konzentrieren. Wenn Sie Ihr iPhone mit CarPlay verbinden, können Sie Eine Turn-by-Turn-Richtung erhalten, Anrufe tätigen, Nachrichten senden und empfangen, Musik hören und vieles mehr. Bleiben Sie dran für weitere CarPlay-Apps, wie sie in der Zukunft aktualisiert werden! CarPlay verfügt über Siri Sprachsteuerung und wurde speziell für Fahrszenarien entwickelt. CarPlay funktioniert auch mit den Bedienelementen Ihres Autos – Knöpfe, Knöpfe, Touchpad oder Touchscreen. Und die Apps selbst wurden für das Auto neu erfunden, so dass Sie sie verwenden können, während Ihre Augen und Hände bleiben, wo sie hingehören. CarPlay ist eine intelligentere und sicherere Möglichkeit, Ihr iPhone während der Fahrt zu verwenden. Und jetzt mit einem brandneuen CarPlay Dashboard, das Ihnen bei Melodien, Wendungen und Siri-Vorschlägen hilft, einer Kalender-App, mit der Sie Ihren Tag anzeigen und verwalten können, und Karten, die mehr von dem, was um Sie herum ist, offenbaren, ist es einfach einfacher, dorthin zu gelangen. Und viel mehr Spaß. Tätigen Sie Anrufe, senden Sie verpasste Anrufe zurück und hören Sie Voicemail. Siri kann Ihnen helfen, all diese Dinge zu tun. Alles, was Sie tun müssen, ist zu fragen.

CarPlay ist Apples Funktion, die Kommunikations- und Unterhaltungsfunktionen mit iPhone-Apps auf den integrierten Bildschirm In Ihrem Auto bringt. Die Funktion erscheint auf vielen Aftermarket-Displays und neuen Autos, die Sie heute kaufen können. Wenn Sie HomeKit-fähiges Zubehör haben – wie einen Garagentoröffner – können Sie die Siri-Vorschläge verwenden, die auf dem CarPlay-Dashboard erscheinen, oder Siri einfach bitten, Dinge wie „Öffnen Sie das Garagentor“ zu tun, wenn Sie in der Nähe Ihres Hauses sind. Klicken Sie hier, um Google Maps (Version 5.0) für iOS im App Store herunterzuladen und das CarPlay-Update in Ihrem Fahrzeug zu installieren. Lassen Sie uns wissen, wie es Ihnen gefällt. CarPlay unterstützt andere Apps auf Ihrem iPhone – wie Ihre bevorzugten Audio-, Messaging- und Sprach-Apps. Apps, die von Automobilherstellern entwickelt wurden, werden ebenfalls unterstützt, sodass Sie mehr Funktionen Ihres Fahrzeugs steuern können, ohne CarPlay zu verlassen.1 Sie können Ihre Erfahrung personalisieren, indem Sie genau so anordnen, wie Ihre Apps in CarPlay über Einstellungen auf Ihrem iPhone angezeigt werden. Verbinden Sie das iPhone über ein von Apple zugelassenes Lightning-auf-USB-Kabel mit dem USB-Anschluss Ihres Fahrzeugs. Wenn Ihr CarPlay-Fahrzeug über einen Touchscreen verfügt, können Sie damit CarPlay steuern. Laden Sie zunächst die neueste Version von Google Maps aus dem App Store herunter, und Sie wurden auf iOS 12 aktualisiert. Gehen Sie dann auf Ihrem iPhone zu Einstellungen > Allgemein > CarPlay > tippen Sie auf den Namen Ihres Autos.

Von hier aus sehen Sie den CarPlay-Startbildschirm Ihres Fahrzeugs. Tippen Sie einfach auf das „+“ neben Google Maps in der App-Liste und Sie werden sehen, wie es in CarPlay in Ihrem Fahrzeug installiert ist. Eine neue Kalender-App gibt Ihnen eine schnelle, einfache Ansicht des kommenden Tages, während Sie unterwegs sind. Und wenn Sie ein Meeting haben, können Sie einfach tippen, um Wegbeschreibungen zu bekommen oder sich einzuwählen, indem Sie die Lautsprecher und Mikrofone Ihres Autos verwenden, um Ihre Hände am Rad und die Augen auf der Straße zu halten. Jeder große Automobilhersteller hat sich mit uns zusammengetan, um CarPlay zu unterstützen. Es gibt über 500 Modelle zur Auswahl, mit mehr auf dem Weg.3 Um Siri Sprachsteuerung zu aktivieren, drücken und halten Sie einfach die Sprachsteuerungstaste am Lenkrad. Bei der Verwendung von CarPlay zeigt das Display in Ihrem Auto Ihre verfügbaren Apps an. Hinzufügen, Entfernen oder Anordnen der Reihenfolge der Apps auf Ihrem iPhone: Halten Sie die Sprachbefehlstaste auf Ihrem Lenkrad gedrückt. Erfahren Sie mehr über CarPlay und sicheres Fahren und Navigieren.